Die Maschinen bei K+S: Faszination unter und über Tage

Ob mit 826 PS Leistung oder 31 Tonnen Ladevolumen pro Schaufel, ob in einer Arbeitstiefe von mehr als 800 Metern unter der Erde oder in einem der größten Containerhafen Europas: Unsere Fahrzeuge und Maschinen sind für extreme Herausforderungen gemacht. Gesteuert von Profis leisten sie jeden Tag Schwerstarbeit und sind mit ihrer Leistung für die Produktion und Lieferung unserer hochwertigen Pflanzennährstoffe mitverantwortlich. Lernen Sie unsere Kraftpakete in sechs Videos kennen.

Videos ansehen und Chance auf Lader-Fahrt sichern

Maschinen faszinieren Sie genauso wie uns? Dann nutzen Sie die einmalige Chance auf eine Lader-Fahrt in unserer Grube Merkers. Was Sie dafür tun müssen? Einfach die Frage unterhalb der Videos beantworten. Drei Gewinner dürfen dann selbst das Steuer unter Tage übernehmen.


Wichtig: Bitte werfen Sie vor dem Beantworten der Frage einen Blick auf unsere Teilnahmebedinungen.


Hier gelangen Sie direkt zum Gewinnspiel.

 

Sandvik Lader: Das Kraftpaket unter Tage

Mit dem Lader werden die Mineralien von der Sprengstelle zum Förderband gebracht. In die Schaufel des Sandvik Laders passen 21 Tonnen. Weitere Besonderheiten des Einsatzes diese Kraftpaketes erklärt Carsten Kleinert, Bergmann und Laderfahrer im Werk Zielitz, im Video.

 

Berauber: Eine der längsten Maschinen unter Tage

Der GHH Berauber LF 12.1 B sorgt für Sicherheit im Bergwerk. Erst wenn mit ihm loses Gestein von der Decke – im Bergbau Firste genannt – entfernt ist, können die wertvollen Mineralien gefördert werden. Bergbautechnologe und Berauberfahrer Thomas Helm gibt Einblicke in den Einsatz des Beraubers in der Grube Merkers.

 

CAT 992 K Radlader: Die größte Maschine unter Tage

Wie fühlt es sich an, ein Maschine in der Größe eines zweistöckigen Hauses zu fahren? Das erzählt Bergaumechaniker und Laderfahrer Marcel Roos im Video. Darüber hinaus bekommen Sie einen Eindruck vom Einsatz des CAT 992 K im K+S-Bergwerk am Standort Hera.

 

Lindner Unitrac: Der Geländegängige unter Tage

Der Lindner Unitrac 102 kommt mit Steigungen von bis zu 28° und engen Gängen im Bergwerk bestens zurecht. Im Video sehen Sie, wie eine Maschine unter Tage ankommt. Das Besondere: Sie wird in Einzelteilen durch den Schacht heruntergelassen.

 

Tanpps: Die innovativen Waggons

Sobald die natürlichen Mineralien über Tage veredelt wurden, werden Sie zum Agrar-Handel gebracht. Für den Transport per Bahn hat K+S zusammen mit den Firmen WBN und Wascosa eigene Waggons – genannt Tanpps – entwickelt. Was diese besonders macht, erklären wir im Video.

 

Kalikai: Die Verschiffung in die ganze Welt

Damit die Mineralien von K+S zuverlässig an ihrem Einsatzort ankommen, werden am Kalikai bis zu 4,5 Mio. Tonnen pro Jahr verschifft. In Hamburg sorgen unter anderem 14 Kilometer Bandanlage für die reibungslose Beladung von Übersee-, Container- und Binnenschiffen. Mehr zu Maschinen und Logistik am Kalikai erfahren Sie im Video.

 

 

Seitenanfang

 

Welche der in den Videos gezeigten Maschinen hat die meisten PS?




Anrede:*

Vorname:*

Nachname:*

E-Mail:*

Tätigkeitsschwerpunkt




Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.



Sicherheitsabfrage

Sobald Sie die kleine Matheaufgabe gelöst haben, färbt sich der „Senden“-Button dunkelblau und lässt sich anklicken.

 

Seitenanfang

Teilnahmebedingungen

Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Lader-Fahrten unter Tage. Der Gewinn beinhaltet die Einfahrt in die Grube Merkers (Zufahrtstraße, 36460 Krayenberggemeinde) sowie eine Übernachtung in einem nahegelegenen Hotel für die Gewinner sowie eine Begleitperson. Auf einer abgesperrten Strecke dürfen Sie selbst das Steuer einer Bergbau-Maschine übernehmen. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sowie mit einem gültigen Führerschein. Der Gewinn ist an einen festen Termin gebunden. Kann einer der Gewinner den Termin nicht wahrnehmen, so kann er einen Vertreter benennen – anderenfalls verfällt der Anspruch auf eine Lader-Fahrt unter Tage.

Für eine Einfahrt in eines unserer Bergwerke müssen die Gewinner grubentauglich sein. Ausgeschlossen von der Gewinnspielteilnahme sind Schwangere, Menschen mit einer Herzerkrankung oder Gehbehinderung, Menschen, die offensichtlich unter Alkohol oder sonstigen berauschenden Mitteln stehen. Ausgeschlossen als Begleitperson sind außerdem Kinder unter 10 Jahren.

Darüber hinaus sind Mitarbeiter der K+S Gruppe, deren Verwandte sowie Mitarbeiter der beteiligten Firmen sowie der Rechtsweg von der Gewinnaktion ausgeschlossen. Die Gewinnaktion endet am 31. August 2020. Die Gewinner werden innerhalb von 7 Werktagen via elektronischer Benachrichtigung kontaktiert. Für die Organisation des Gewinns wird der Name des Ansprechpartners benötigt. Um die Teilnahmebedingungen einzuhalten, behält sich die K+S Minerals and Agriculture GmbH vor, Teilnehmer nachträglich vom Gewinnspiel auszuschließen und bei Bedarf eine Ersatzlosung vorzunehmen. Des Weiteren behält sich die K+S Minerals and Agriculture GmbH das Recht vor, die Gewinnspielaktion vorzeitig zu beenden, sofern eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

 

Datenschutzinformation

Warum und wozu brauchen wir Ihre Daten?

Indem Sie das Häkchen bei „Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel ein und habe die Teilnahmebedingungen sowie Datenschutzinformationen zur Kenntnis genommen.“ setzen, willigen Sie in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel ein. Wir brauchen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Teilnahme an unserem Gewinnspiel zu ermöglichen, und um Sie, falls Sie zu den glücklichen Gewinnern gehören, über Ihren Gewinn zu informieren. Die Rechtsgrundlage dafür ist in beiden Fällen Ihre Einwilligung.

Außerdem speichern wir Ihre IP-Adresse und die Uhrzeit Ihrer Einwilligung als Nachweis für Ihre Einwilligung. Die Rechtsgrundlage dafür ist unser berechtigtes Interesse an der Dokumentation Ihrer Einwilligung.

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind in keiner Weise verpflichtet, uns Ihre Daten bereitzustellen. Deswegen hätte es keine weiteren Folgen für Sie, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail und Postanschrift) nicht mitteilen, außer, dass Ihnen die Teilnahme am Gewinnspiel entgeht.

Warum werde ich dazu befragt, welchen Tätigkeitsschwerpunkt ich habe?

Wir möchten die Information auf unserer Website bestmöglich auf die Bedürfnisse unserer Nutzer zuschneiden. Dafür ist die Einordnung in Tätigkeitsschwerpunkte ein wichtiger Anhaltspunkt für uns. Die Angaben sind freiwillig.

An wen werden wir Ihre Daten weitergegeben?

Für die Organisation und Durchführung des Gewinnspiels werden E-Mail-Adresse, Namen und erfragte Postanschrift der Gewinner an einen Dienstleister weitergegeben. Das ist die neue formen GmbH & Co. KG in Kassel. Ihre E-Mail und Adressdaten werden dort nicht dauerhaft gespeichert, sondern nach der Abwicklung der Gewinne gelöscht.

Wie lange werden wir Ihre Daten speichern?

Ihre Daten werden bis zur Verlosung der Preise am 1.09.2020 gespeichert und anschließend unverzüglich gelöscht.

An wen können Sie sich wenden und welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht, sich beim Datenschutzbeauftragten des Landes Hessen über unsere Verarbeitung Ihrer Daten zu beschweren. Außerdem haben Sie das Recht darauf, dass Ihnen die K+S Minerals and Agriculture GmbH Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten und verarbeiteten Daten gibt. Sie haben auch ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Sie haben ebenso das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Sie haben auch das Recht darauf, Ihre bei uns gespeicherten Daten auf ein anderes Unternehmen zu übertragen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der K+S Minerals and Agriculture GmbH, Bertha-von-Suttner-Str. 7, 34131 Kassel, Tel: 0561/9301-2404, E-Mail: datenschutz[at]k-plus-s.com wenden.

Seitenanfang

Weiterführende Informationen

K+S Agrar auf Facebook

Wählen Sie eine Website